EAA

Mit dem Start des neuen Jahres rücken bedeutende Veränderungen im Rahmen des Gesetzes „Inklusiver Arbeitsmarkt“ des Bundes in den Blickpunkt. In unserem Mini-Seminar am 23.01.2024 von 10:00 – 10:30 Uhr möchten wir Sie als Unternehmen auf die neuen rechtlichenn Vorgaben aufmerksam machen, die für Unternehmen wesentlich sind.

Christine Janik, Fachberaterin der Einheitlichen Ansprechstelle für Arbeitgeber (EAA), wird in diesem Zusammenhang die Beratungsstelle sowie deren Ansprechpartner vorstellen. Im Anschluss wird sie detailliert auf die einzelnen Neuerungen eingehen, die für Unternehmen von großer Bedeutung sind.

Schalten Sie also kurz ein, hören Sie zu, stellen Sie Fragen, und schon sind Sie auf dem neuesten Stand. Falls weiterführende Fragen auftauchen oder eine persönliche Beratung gewünscht wird, steht Frau Janik im Anschluss gerne zur Verfügung. Die Teilnahme an dieser Informationsveranstaltung ist selbstverständlich kostenlos.

Bei Interesse melden Sie sich bis zum 21.01.2024 unter s.malchow@nordwestmecklenburg.de oder 03841 – 3040 9842 an. Bei eventuellen Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

16 + 16 =