Schnelle Bürgschaftshilfen in der Corona-Krise

Die Bürgschaftsbank erweitert bis zum 31.12.2020 mit BMV express Liquidität ihr Angebot für Hausbanken, die einfach und schnell Kredite mit Bürgschaften absichern wollen. Die Antragstellung erfolgt ausschließlich über den Onlineantrag, der bisher für das Programm BMV express genutzt wurde und nunmehr in BMV express Liquidität übergeht.

Wer wird gefördert?

• Kleine und mittlere Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft bis zu einem Umsatz von EUR 50 Mio. p. a. oder EUR 43 Mio. Bilanzsumme und bis zu 249 Beschäftigten sowie Angehörige der Freien Berufe mit Investitionsort in Mecklenburg-Vorpommern.
• Das Unternehmen darf sich nicht zu 25 % oder mehr im Besitz eines anderen Unternehmens befinden, das diese Grenzen nicht einhält.
• Investitionen,
• Warenbeständen
• Betriebsmittel oder
• Avalen zur Stabilisierung des Unternehmens.

Es handelt sich dabei um ein KMU, welches folgende Kriterien erfüllt:

• Jahresabschluss (bzw. Einnahmen-/ Überschussrechnung) für ein volles Geschäftsjahr liegt vor. Der Abschluss darf nicht älter als 18 Monate sein.
• Es wird positives Eigenkapital ausgewiesen
• Das Unternehmen weist einen Gewinn von min. 1,- EUR aus und der erweiterte Cashflow nach saldierten Entnahmen sichert die Kapitaldienstfähigkeit auf Basis des Jahresabschlusses 2019 oder der BWA zum 31.12.2019.
• es dürfen keine negativen Merkmale (Mahnbescheid, Haftbefehl, eidesstattliche Versicherung) vorliegen
• Der Creditreform-Index des Kunden muss unter 320 liegen
• Das Unternehmen weist zum 31.12.2019 ein etabliertes Geschäftsmodell auf.

Wie ist das Leistungspaket?

• Ausfallbürgschaft auf max. € 625.000 Kreditsumme
• 80 % Verbürgungsgrad auf die Kreditsumme
• Entscheidung in der Regel innerhalb von 72 Stunden
• geringer Sicherheiten- und Verwaltungsaufwand

Was kostet die Bürgschaft?

• 0,9 % einmaliges Bearbeitungsentgelt auf den Kreditbetrag
• 1,25 % laufende Bürgschaftsprovision p.a. auf den Kreditbetrag
• Auf Grund der dynamischen Entwicklung kann die notwendige Anpassung der Technik derzeit mit den Entscheidungen nicht immer Schritt halten. Nutzen Sie daher bitte den bestehenden Online-Antrag für BMV express:

Die für BMV express Liquidität geltenden Bonitätskriterien sind bei der Übernahme der Bürgschaftsurkunde von der Hausbank zu bestätigen.

Derzeit noch nicht im BMV express Liquidität-Onlineantrag erfassbare Kreditbeträge (T€ 625) oder den 80%igen Verbürgungsgrad teilen Sie  bitte der Mittelständischen Beteiligungsbank MV GmbH ggf. über die Freitextfelder mit.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwölf + 10 =